Bisherige Veranstaltungen 2017-08-29T15:37:11+00:00

Bisherige Veranstaltungen

Verkehrsregeln im Internet – wie haften Provider?, 05.07.17

  • Referenten: Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Universität zu Köln, Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Nockelmann

in Kooperation mit dem Institut für Geistiges Eigentum, Datenschutz und Informationstechnologie der Ruhr-Universität Bochum: Bochumer Informationsrechts- und Informationssicherheitstag – Die EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen, 19.05.17

  • Regelungskonzepte der Datenschutz-Grundverordnung – Prof. Dr. Dr. Wolfgang Kilian
  • Big Data und die Datenschutz-Grundverordnung – Prof. Dr. Tobias Gostomzyk
  • Beschäftigtendatenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung – Prof. Dr. Karl Riesenhuber
  • Die Einwilligung nach der Datenschutz-Grundverordnung – Jun.-Prof. Dr. Frank Rosenkranz
  • Wettbewerbsrechtliche Dimensionen des Datenschutzes – Datenschutzverstöße als unlauterer Wettbewerb – Prof. Dr. Renate Schaub
  • (Multi-Channel-)Marketing – Gläserne Kunden nach der Datenschutz-Grundverordnung? – Sebastian Schulz
  • Datenschutzorganisation 2018 – Welche prozessualen und organisatorischen Anforderungen müssen Unternehmen künftig erfüllen? – David Sänger
  • Datenschutz und Informationssicherheit – Welche Anforderungen stellt die Datenschutz-Grundverordnung? – RA Dr. Thorsten B. Behling
  • Bericht aus der aufsichtsbehördlichen Praxis – Thomas Kranig

“Kartellschadensersatz”. Neues Ungemach für Richter? Neue Verdienstmöglichkeiten für Anwälte?, 01.09.2016

  • Referenten: Dr. Gerhard Klumpe, Vorsitzender Richter am Landgericht Dortmund; Johann Brück, Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei Hermanns, Wagner, Brück in Düsseldorf

Verkehrsbefragungen im Wettbewerbs- und Markenrecht, 17.02.16

  • Verkehrsbefragungen im Wettbewerbs- und Markenrecht: Die richterliche Perspektive; Referent: Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Celso Lopez  Ramos, Vorsitzender des 4. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Hamm
  • Verkehrsbefragungen im Wettbewerbs- und Markenrecht: Aus der Praxis der Umfragegutachterin; Referentin: Dr. Anne Niedermann, Institut für Demoskopie Allensbach

Gewerbliche Schutzrechte im Unternehmen: Rechtliche und strategische Aspekte, 24.11.15

  • Rechtliche Aspekte; Referentin: Prof. Dr. Renate Schaub, LL.M., Ruhr-Universität Bochum, Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung, Handels- und Wirtschaftsrecht  an der Ruhr-Universität Bochum
  • Strategische Aspekte; Referent:  Rechtsanwalt Axel Mittelstaedt, Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterkanzlei Liesegang, Aymans, Decker, Mittelstaedt & Partner, Köln

Verantwortlichkeit des WLAN-Betreibers und offene WLAN, 25.03.15

  • Freie vs. geschlossene WLAN aus technischer Sicht; Referent: Prof. Dr. Jörg Schwenk, Ruhr-Universität Bochum, Inhaber des Lehrstuhls für Netz- und Datensicherheit an der Ruhr-Universität Bochum
  • Verantwortlichkeit des WLAN-Betreibers für Schutzrechtsverletzungen; Referent: Prof. Dr. Georg Borges, Universität des Saarlandes, Inhaber des Lehr-stuhls für Bürgerliches Recht, Rechtstheorie und Rechtsinformatik an der Universität des Saarlandes

Markenschutz in China, 20.11.2014

  • Markenschutz in China und weiteren Ländern Asiens.Bericht eines international tätig gewesenen Unternehmers und exzellenten Kenners  der Schutzrechtsproblematik in Asien (Referent: Hartmut Räder, Räder Papier & Form oHG, Bochum)
  • Urheberrecht als Kennzeichenfalle. Registrierte Abbildungen im chinesischen Urheberrechtsregister können der markenrechtlichen Verwendung entgegengehalten werden. Erläuterungen eines ausgewiesenen Experten für internationales Markenrecht (Referent: Rechtsanwalt Till Hendrik Pfeifer, Schneiders & Behrendt, Rechtsanwälte Patentanwälte, Bochum)

Duft als Marke, 26.02.2014

  • Duft als Signal und Kennzeichen (Referent:Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt,Lehrstuhl für Zellphysiologie, Fakultät für Biologie und Biotechnologie der Ruhr-Universität)
  • Duft als Marke und Herkunftskennzeichen – Entwicklung – (Referent: Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders, Schneiders & Behrendt, Rechtsanwälte Patentanwälte, Bochum)

Handel mit Gebrauchtsoftware, 21.11.13

  • Der rechtliche Rahmen des Zweithandels mit Vervielfältigungsstücken
    (Referent: Prof. Dr. Georg Borges)
  • Handel mit gebrauchter Software aus der Sicht des Rechtsanwalts / Praktikers
    (Referent: Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Nockelmann)

Schutzrechte beim Einkauf, 11.06.13

  • Möglichkeiten und Risiken, die sich aus Schutzrechten beim Einkauf oder bei Entwicklungen ergeben
    (Referent: Prof. Dr.-Ing. Elmar Bräkling)
  • Schutzrechte: Waffen oder Fallen?
    (Referent: Rechtsanwalt Dip.-Ing. Josef Schneiders)

Urhebervergütung, 18.04.12

  • Die Angemessenheit der Vergütung im Urhebervertragrecht
    (Referentin: Prof. Dr. Renate Schaub, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung, Handels- und Wirtschaftsrecht)
  • Praktische Fragen der Urhebervergütung
    (Referent: Christopher Nohr, Institut für Medienrecht und Kommunikations-recht, Universität Köln, Mitarbeiter des WDR)

Markenrecht, 22.11.11

  • Die Marke als geschützte Kennzeichnung von Waren oder Dienstleistungen
    (Referent: Prof. Dr. Karl Riesenhuber, Ruhr-Universität Bochum)
  • Möglichkeiten und Strategien des effektiven Markenschutzes
    (Referent: RA Dipl.-Ing. Josef Schneiders, Kanzlei Schneiders & Behrendt, Bochum)

Wem gehört der Sport – Leistungsschutz von Veranstaltern oder Imitationsschutz?

  • Hartplatzhelden.de – Das Ende des unmittelbaren Leistungsschutzes im Recht gegen den unlauteren Wettbewerb?
    (Referent: Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Universität zu Köln, Institut für Medienrecht)
  • Unmittelbarer Leistungsschutz in der Beratung und Unternehmenspraxis
    (Referentin: Rechtsanwältin Tanja Evers, Kanzlei Schneiders & Behrendt, Bochum)

Missbrauch im Wettbewerbsrecht, 30.03.11

  • (Referenten: Hermann Knippenkötter (Richter am OLG Hamm), Rechtsanwältin Dr. Edith Barbasch (Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Streitbörger Speckmann Rechtsanwälte Notare, Hamm)

Haftungsrisiken im Internet, 30.11.10

  • (Referenten: Dominik Birk (Horst-Görtz-Institut), Rechsanwalt Dr. Dennis Wener (Bergfeld & Partner), Prof. Dr. Georg Borges)

Der Auskunftsanspruch gegen Provider nach dem Urheberrechtsgesetz in der richterlichen Praxis, 01.07.10

  • (Referent: Dr. Emil Schwippert, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Köln)

File-Sharing-Netze und Haftung – aus anwaltlicher Sicht, 01.07.10

  • (Referent: Rechtsanwalt Christian Solmecke)

Das Gemeinschaftsgeschmacksmuster, 15.12.09

  • (Referenten: Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders, Hartmut Räder (Räder Papier & Form oHG, Bochum)

Telefonwerbung – Belästigung durch Werbung über Elektronische Medien (§ 7 UWG), 17.06.09

  • (Referent: Wilfried Filla, Richter am OLG Hamm)

Die Angemessenheit der Arbeitnehmererfindervergütung, 25.03.09

  • (Referenten: Dr. Ulrich Himmelmann , Vorsitzender der Schiedsstelle nach dem Gesetz über Arbeitnehmerfindungen beim Deutschen Marken- und Patentamt, Patentanwalt Dr. Olaf Isfort)

Rechtsfragen von Second Life, World of Warcraft & Co., 21.11.08

  • (Referenten: Prof. Georg Borges, Ass. jur. Stefan Preußner, Stud. jur. Eva Muchowski, Rechtsanwalt Dr. Andfndreas Lober, Stud. jur. Björn Rouven Schmitz, Stud. jur. Paul-Volker Michels, Vorsitzende Richterin am Landgericht Köln Margarete Reske, Stud. jur. Andreas Sesing, Rechtsanwalt Olaf Wolters)

Konkurrentenabmahnungen wegen wettbewerbswidrigen Handels im Internet, 05.06.08

  • (Referentin: Rechtsanwältin Kerstin Wegenroth)

Musiktauschbörsen, 10.04.08

  • (Referenten: Stephan Grulert (Vice President Business & LegaL Affairs GSA EMI Music Germany GmbH & Co. KG, Köln), Prof. Georg Borges)

Das neue Urheberrecht – 2.Korb, 31.01.08

  • (Referenten: Rechtsanwalt Dr. Markus Bagh, Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer)

Maßnahmen gegen Importe von Plagiaten, 06.11.07

  • (Referentinnen: Rechtsanwältin Christel Jedamzik, Martina Kronauer, Oberfinanzdirektorin Nürnberg)

Schutzmaßnahmen gegen Plagiate, 09.10.07

  • (Referenten: Michael Kleinbongartz (Firma KUKKO Werkzeugfabrik Kleinbongartz und Kaiser oHG, Remscheid), Jörg Biermann, 3M Deutschalnd GmbH, Security Systems Division, Neuss)

Geschäftsbeziehungen mit Russland, 11.06.07

  • (Referenten: Rechtsanwalt Christoph Orzol, Rechtsanwalt Igor Nikiforov)

Bedrohung deutscher Unternehmen im globalen Handel:

  • Produktpiraterie, 26.09.06
    (Referenten: Ingo Arno Holger Vinck, China-Consulting (VACT,Essen); Dr. Andreas Blume)
  • Spionageabwehr – ein notwendiges Thema für die Wirtschaft, 17.10.06
    (Referent: Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders)
  • Wirtschaftsblockade durch Schutzrechtsmissbrauch, 31.10.06
    (Referenten: Hans Krawert (Lindner AG, München), Rechtsanwalt Dr. jur. Dipl.-Ing. andreas Steininger, Rechtsanwalt Igor Nikiforov)
  • Geheimnisschutz und Whistleblowing, 08.03.07
    (Referenten: Dr. Aurica Hartung, Rechtsanwältin Katrin Kleyboldt, Rechtsanwältin Elke Werner)

Rahmenveranstaltung Standortvorteil Recht „Gewerblicher Rechtsschutz“:

  • Produktdesign, 29.09.05
    (Referent: Rechtsanwalt Hassan Al-Baghdadi)
  • Phishing & Co. – Gefahr für die Rechtssicherheit im E-Commerce?, 30.11.05
    (Referenten: Prof. Dr. Jörg Schwenk, Prof. Dr. Georg Borges)
  • Aktuelle Fragen des Patentrechts, 07.03.06
    (Referent: Patentanwalt Dr. Olaf Isfort)
  • Meine Domain – Deine Domain, 29.05.06
    (Referenten: Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders, Prof. Dr. Georg Borges)

Urheberrechtlicher Schutz von Websites, 05.07.05

  • (Referenten: Sascha Stiehler, Geschäftsführender Gesellschafter der medienPARK GmbH & Co. KG, Bochum; Prof. Dr. Georg Borges)

Der Duft als Marke, 03.11.04

  • (Referent: Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders)

DRM – Digitales Rechtemanagement, 14.07.04

  • (Referent: Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer)

UWG-Reform für Juristen, 01.04.04

  • (Referent: Rechtsanwalt Jan Kaestner)

Markenrechtliche Probleme in der anwaltschaftlichen und richterlichen Praxis:

  • Grundlagen des Markenrechts und des Eintragungsverfahrens, 02.07.03
    (Referent: Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer)
  • Probleme des Markenverletzungsprozesses, 16.07.03
    (Referenten: Richter am OLG Peter Bähr, Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders)
  • Außerprozessuale Fragen des Markenrechtsstreits und Domainstreitigkeiten, 30.07.03
    (Referenten: Rechtsanwalt Dr. Martin Alberts, Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Josef Schneiders)